FAQ – equider Online Inkasso

Oft gestellte Fragen – equider Online Inkasso

Was ist equider Online Inkasso?

equider Inkasso ist eine einfache und zeitgemäße Form die Beibringung offener Forderungen bequem im Internet zu beauftragen sowie kostenoptimiert und professionell bearbeiten zu lassen. Die Prüfung und Bearbeitung der eingehenden Inkasso Aufträge wird von unseren speziell ausgebildeten Mitarbeitern vorgenommen. Dies gewährleistet eine individuelle und effiziente Bearbeitung sowie die Möglichkeit besondere Kundeninteressen einzubeziehen.

Entsteht mir mit der Beauftragung von equider Online Inkasso im außergerichtlichen Mahnverfahren ein Kostenrisiko?

Ihnen entsteht mit der Beauftragung von equider Inkasso kein Kostenrisiko: die Inkassokosten werden als Verzugsschaden vom Schuldner eingefordert und ausschließlich von den vereinnahmten Zahlungen beglichen.

Kann ich auch titulierte Forderungen bei equider Online Inkasso beauftragen?

Ja. Mit equider Online Inkasso können Sie auch die Beibringung titulierter Forderungen beauftragen.

Wie arbeitet equider Online Inkasso?

Unsere Auftraggeber füllen ein verständliches Inkasso Formular aus und schicken es ab – ganz ohne Anmeldung, Kosten oder vertragliche Bindung. Nach Prüfung der Auftragsdaten wird ein Angebot unterbreitet und nach dessen Annahme wird die Bearbeitung sofort gestartet. equider Online Inkasso übernimmt dann für seine Kunden die gesamte Auseinandersetzung mit dem Schuldner auf sachliche, kompetente und verbindliche Art mit dem Ziel einer optimalen Erfolgsbilanz.

Wann bekomme ich mein Geld?

Mit der Abrechnung Ihres Inkassoauftrages fordern wir Ihre Kontodaten an und überweisen Ihnen umgehend Ihr Geld.

Was bedeutet der Name equider?

equider ist ein Kunstwort und setzt sich aus e wie elektronisch und quider wie liquider zusammen.

 

Sie haben Fragen zu equider Online Inkasso? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Persönliche Beratung zu Ihrem Inkassoauftrag unter: 0800 50 60 500